Junge „Einsatzkräfte von Morgen“ sorgten für saubere Umwelt.

Die Jugendgruppen der Wasserrettung, Rotem Kreuz und der Freiwilligen Feuerwehr aus Bischofshofen (Pongau/Salzburg) machten nachdem gemeinsamen erfolgreichen 24 Stunden Tages vom letzten Jahr, heuer eine Säuberungsaktion in Bischofshofen. Eine bunt gemischte Gruppe von 25 jungen Einsatzkräften von Morgen und Ihre 10 Betreuer machten sich am Mittwoch den 04.Mai 2016 mit großem Einsatz und Elan auf den Weg. Ziel dieser Aktion war es, den Uferbereich der Salzach die Wege und Böschungen von Müll zu reinigen. Die eifrigen Sammlerinnen und Sammler wunderten sich nicht schlecht, oft auch versteckt, was alles entsorgt wurde.
Es wurden einige Müllsäcke zusammen gesammelt, unter anderem auch herrenlose Fahrräder.

Pressefotos Müllsammelaktion der jungen Einsatzkräfte von Morgen!