„Großarler Wochta Bier“ das Bier aus dem Tal der Almen

Sehr rasch nach Aufnahme der Tätigkeit als Arzt in Großarl faszinierte Dr. Ernst Toferer die am Eingang des Tales befindliche „Alte Wacht“, ein geschichtsträchtiges Gebäude, dieses wurde 1566 im Auftrag von Erzbischof Johann Jakob Khuen von Belsai als Maut und Ausfuhrkontrollstation errichtet.

Ein ständiger Wachposten wurde ab 1682 stationiert.

Nach einer kreativen Nachdenkphase kam schließlich der Gedanke auf, in der alten Wacht Bier für den privaten Gebrauch (Familie und Freunde) zu brauen. Nach den ersten Brauversuchen im Frühjahr 2018 wurde ein beachtliches Interesse der Großarltaler beobachtet, so wurde auch der Verkauf von Bier zum Thema.
Durch die Möglichkeit im Gewerbepark in Großarl entsprechende Räumlichkeiten anzumieten, kam es im Mai 2018 zur Gründung der „Großaltaler Wochta Bier GmbH“ mit den Gesellschaftern Ing. Sepp Kaiser, Peter Hettegger, Christian Lord, Dr. Ernst Toferer und Ernst Toferer sen. Der Firmenname wurde von der Alten Wacht (Wochta) abgeleitet.
Es wurden nun „Nägel mit Köpfen“ gemacht und investierte am Standort, „Gewerbepark 10“ in eine hochprofessionelle Brauanlage. Das Großarltaler Wochta Bier wird somit mitten im Großarltal, mit Rohstoffen von heimischen Händlern (Malz, Hopfen und Hefe) gebraut.

Unser Motto:
„Im Vordergrund steht die Freude an der Herstellung eines handgemachten Bieres – Qualität vor Quantität. Aus diesem Grund geben wir unseren Bieren ausreichend Zeit zum reifen. „
Als erstes produzieren wir zwei Bierstile und zwar mit der Marke „Kupfergeist“ – ein bernsteinfarbenes „Alt Wiener Lager“ und der Marke „Almweisse“ – ein helles „Bayrisch Weizen“.
Es wurde zur Bierverkostung geladen – wir freuen uns über den überaus großen Zuspruch und dass unsere Biere so gut angekommen sind, es waren alle von der Qualität unserer Biere begeistert.
Als Besonderheit bieten wir auch individuell gestaltete Etiketten, wie zum Beispiel: Hochzeit, Geburtstage, Firmenjubiläum oder mit Firmenlogo usw. an.
Zum Kauf werden unsere Biere im „Großarler Troadkastn“ angeboten, selbstverständlich beabsichtigen wir zukünftig auch gewerbliche Betriebe, wie Hotels, Alm- und Schihütten usw. zu beliefern.
Vorerst steht die Produktion, der so gut angenommenen Biersorten im Vordergrund, beabsichtigen jedoch bis Jahresende bzw. Anfang 2019 weitere Bierstile anzubieten. (Pils, Schwarzbier)
Eines steht fest – wir werden mit Begeisterung – unser Bier brauen und weiterentwickeln und freuen uns, das bereits vielfältige regionale Großarltaler Produktangebot zu ergänzen bzw. auszubauen.

Weitere Informationen im Internet: www.wochtabier.at
Anfragen an: office@wochtabier.at

Bierhandwerk aus dem Tal der Almen – Großarltaler Wochta Bier

Ihr Pressefotopongau Team

Pressefotos Großarler Wochta Bier, das Bier aus dem Tal der Almen!

Pressefotos für RedakteuerInnen/Agenturen